Matcha-Kokos-Eis2

Matcha-Kokos-Eis am Stiel

Wir lieben grünen Matcha-Tee, wir lieben Kokos, und vor allem lieben wir Eis. Perfekte Voraussetzungen also, wenn mit diesem Rezept alles zusammen kommt. Und mit den beiden Superfoods Matcha und Kokos zählt das Eis eigentlich gar nicht als Süßigkeit, sondern eher als Obst. 😉 Auf jeden Fall ist es gesund.

Zutaten für 6 Matcha-Kokos-Eis am Stiel:

  • 2 TL aiya Matcha Hikari
  • 30 ml warmes Wasser (70 °C)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1 TL Zitronenschale
  • 2 EL Honig oder Agavendicksaft

Zubereitung:

Für 6 Stück (zubereitet in handelsüblichen Eis-am-Stiel-Formen)

Zubereitungszeit: 10 Minuten zzgl. 8 Stunden Gefrierzeit

  1. aiya Matcha in eine Schale sieben, das warme Wasser dazugießen und mit einem Bambusbesen (Chasen) gut umrühren (alternativ einen Milchaufschäumer verwenden). Zur Seite stellen.
  2. Alle anderen Zutaten in einen Messbecher geben und mit einem Pürierstab gut vermischen. Zum Schluss Matcha unterrühren. Eventuell nachsüßen.
  3. Die Masse gleichmäßig auf Eis-am-Stiel-Formen oder in leere Joghurtbecher verteilen. Einen Holzstiel in der Mitte der Förmchen platzieren. Das Ganze über Nacht einfrieren.
  4. Die Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen, damit sich das Eis besser löst.

Nährwertangaben (pro Stück): Joule: 578 kJ – Kalorien: 138 kcal – Fett: 10 g – Kohlenhydrate: 8 g – Eiweiß: 3 g

Lasst es euch schmecken!

Mehr Rezepte und Ideen von aiya Matcha gibt es übrigens hier: aiya Matcha




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von diesem Autor

Möchtest Du uns lieben …

… und ehren, in guten wie in besseren Tagen?

Sag Ja zum Ginger Newsletter!

(natürlich geben wir deine Daten niemals an Dritte weiter)
Diese Einladung bitte nicht mehr anzeigen.
0