Kurkuma_Rezepte

6 Dinge, die ihr mit Kurkuma machen könnt

Die neue „Wunderwurzel“ Kurkuma lungert ja wirklich in jedem Winkel unserer Matrix. Alle wollen von den ihr zugeschriebenen Wohltaten profitieren. Ihr Inhaltsstoff Curcumin ist gesundheitsfördernd, stärkt das Immunsystem, lindert Schmerzen und ist antibakteriell. Außerdem besticht das Gewürz durch sein wundervoll sonnigsattes Gelb – es macht schon bei Ansehen glücklich (jedoch auch schnell Flecken, also immer schön Schürze benutzen).

Aber wie bereitet ihr die Knolle richtig zu? Und vor allem: Was könnt ihr damit alles anstellen? Wir haben da 6 hübsche Tipps für euch.

Ayurvedischer Kurkuma-Apfel Porridge mit Kokos

Christina vom HappyMindMagazine hat dieses fabelhafte Rezept für ein warmes Frühstück veröffentlicht. Gesehen – gemacht – für exzellent befunden! Also werde ich euch ihr Rezept nicht vorenthalten. Warmes Frühstück ist (nicht nur) nach der Ayurveda-Idee sehr sinnvoll, denn der Körper braucht morgens Energie und muss diese dann nicht dafür verwenden, das Frühstück im Verdauungstrakt erst noch zu erwärmen. Ihr seid also viel energiegeladener mit etwas Warmen im Morgen-Magen – wie dem ayurvedischen Kurkuma-Apfel-Porridge mit Kokos.

Kurkuma-Apfel-Porridge mit Kokos Rezept und Bild von www.happymindmagazine.de

Kurkuma-Apfel-Porridge mit Kokos Rezept und Bild von www.happymindmagazine.de

Ingwer-Kurkuma-Zitronen-Tee

Ihr schlagt euch häufiger mit Husten oder Schnupfen herum? Das muss nicht sein, denn Sandra von My Daily Green hat ein Geheimrezept, mit dem ihr jede Erkältung niederringt.Sandras Ingwer-Kurkuma-Zitronen-Tee ist antibakteriell, stärkt euer Immunsystem und liefert unter anderem die geballte Power von Vitamin C.

Ingwer-Kurkuma-Zitronen-Tee Rezept und Bild von www.mydailygreen.de

Ingwer-Kurkuma-Zitronen-Tee Rezept und Bild von www.mydailygreen.de

Schön mit der Kurkuma-Maske

Hübsch machen kann Kurkuma auch! Kathrin von ein bisschen vegan hat eine Kurkuma-Maske ausprobiert. Sie verleiht der Haut den begehrten Glow und lässt sie erfrischt leuchten. Die Maske sei besonders effektiv bei Augenringen: Das Mittel der Wahl also nach einem langen, fröhlichen Abend auf dem Weihnachtsmarkt. Wie ihr eure Haut zum Strahlen bringt, erfahrt ihr hier: Kurkuma-Maske.

Kurkuma Maske Rezept und Bild von www.einbisschenvegan.de

Kurkuma Maske Rezept und Bild von www.einbisschenvegan.de

Goldene Milch und Kurkuma Chai

Was irgendwie nach einer Art heiligem indischen Getränk klingt, ist super schnell zubereitet und wärmt euch an kalten Tagen richtig durch. Außerdem ist es mal eine exotische Alternative zu Kakao und Glühwein. Unser Rezept für die Goldene Milch gehört zu den beliebtesten hier auf Ginger.

goldene_milch_kurkuma

Die Steigerung: Kurkuma Chai

Während die einen noch ganz verzückt in ihrer Goldenen Milch rühren, nippt unsere Autorin Madhavi von kaerlighed übrigens schon am It-Drink des Winters: Kurkuma Chai. Dieses tolle Heißgetränk verschafft euch richtig viel Energie und Kraft. Als Betthupferl ist es also nicht wirklich geeignet.

Herzhafte Kurkuma-Pfannkuchen

Auf dem Kräutergarten Magazin habe ich zum leckeren Schluss noch ein Rezept von Ute Kaste für herzhafte Kurkuma-Pfannkuchen gefunden. Klingt sehr spannend. Vielleicht lasst ihr euch ein anderes Topping als den sehr zuckrigen Ahornsirup einfallen – probiert es mit Früchte-Pürree oder Agaven-Dicksaft. 😉

Kurkuma-Pfannkuchen

Utes Kurkuma-Pfannkuchen, gefunden auf www.kraeutergarten-magazin.de





Schreibe einen neuen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von diesem Autor

Möchtest Du uns lieben …

… und ehren, in guten wie in besseren Tagen?

Sag Ja zum Ginger Newsletter!

(natürlich geben wir deine Daten niemals an Dritte weiter)
Diese Einladung bitte nicht mehr anzeigen.
0