Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 81

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 82

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 81

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 82
Wie mit Coaching eure Träume wahr werden - Ginger
Wunder_Online_Coaching_Ginger

Wie mit Coaching eure Träume wahr werden

Im heutigen Tutorial für mein neues, viel besseres Leben verrät mir mein Lieblings-Trainer auf der virtuellen Coaching-Couch den ultimativen Geheimtrick! Er, so Cristián, verbinde mich mit all meinen Träumen, Wünschen und Sehnsüchten. Wow! Das klingt ganz nach meinem Geschmack, immer her mit diesem Tipp.

Bevor die Stunde startet, gibt mir Herr Online-Coach aber erst einmal ein Update in Sachen persönliches Glück. Dafür zünde ich doch glatt meine neue Duftkerze an.

Laut meinen Coach (und der sollte es wissen) sollte jede einzelne unserer Handlungen darauf ausgerichtet sein, dass es uns langfristig gut geht. Denn wenn wir uns gut fühlen und „bei uns“ sind, bereichern wir auch das Leben unserer Familie und Freunde. An diesen Gefühlen, den guten Gedanken, der Leichtigkeit und Freude, der guten Laune und dem leicht debilen Grinsen arbeiten wir jetzt.

Gestern hatte ich mich an bedeutende Augenblicke von Körper, Geist, Herz und Seele erinnert. Jetzt soll ich zu diesen Momenten die entsprechenden Gefühle finden. Wie habe ich mich erlebt? Wie habe ich gelacht, geatmet, mich bewegt? Ich denke los, so schnell ich kann: Glücklich war ich, freudig, super kraftvoll, wissbegierig, entspannt, euphorisch, eins mit allem, leicht und lebendig. Mit all diesen positiven Begriffen im Kopf spüre ich zum ersten Mal heute eine große Lust zu lachen.

Dann erfahre ich, dass diese Übung nur das Warm-up für die eigentliche Aufgabe war. Und beruhige mich schnell wieder. Jetzt folgt ein „Impulstraining“. Hört sich nach Sprints, Seilspringen und Mega-Seitenstechen an. Statt dessen sitze gemütlich vor dem Bildschirm, trinke drei Gläser Ingwer-Wasser und soll mir vorstellen, dass über Nacht ein Wunder geschehen sei. Cristián stellt mir dazu die „Wunderfrage“:

Woran erkenne und spüre und wie erlebe ich mein Wunder?

Was löst dieses Wunder aus? Ich lasse meine Gedanken fliegen. Was ich (hier) aufschreibe, soll mir nämlich helfen, meine Lebensvision zu finden.

In meiner Traum-Vorstellung bin ich eine wunschlos glückliche Kerstin, von heute auf morgen ist alles anders. Meine Einstellung, mein Verhalten, mein Ausblick aufs Leben. Mein Körper ist voller Energie, Vitalität und Lebendigkeit. Ich schlafe nach Feng Shui, fühle mich wundervoll, bin gut drauf, es geht mir blendend, yay! Mein Job ist meine Berufung, meine Lebensaufgabe, mein Traum. Ich arbeite in einem tollen Team, bin produktiver, fokussierter und konzentrierter als je zuvor. Der Büro-Alltag ist überhaupt nicht mehr anstrengend, denn ich höre endlich auf, Latte-Macchiato-Päuschen einzulegen. Bye, bye, Aufschieberitis! Und natürlich habe ich einen Partner, den ich sehr liebe. Ich bin nicht mehr allein, weiß, dass es zwischen uns einfach passt. Unser Frühstück verzichtet selbstverständlich auf Kohlenhydrate und ist statt dessen voller Superfoods, ich trinke Rote-Beete-Kaffee und kenne mich endlich, endlich mit Snapchat aus. Wer braucht da noch Süßigkeiten?

Ein (Tag)Traum, eben.

Nein, sagt Cristián, eben das sei „Das Beste in Dir!“, genau diese Wunder sollen gelebt werden! Dafür bin ich da: um meine Träume wahr zu machen. Mit all den Tipps und Tricks aus meinem Online-Coaching soll es mir gelingen, meine Potentiale zu aktivieren und positive Veränderungen in meinem Leben anzunehmen. Glücklich sein – das ist ab sofort nicht mehr reine Glückssache, juhuuu!


Eure Meinung? Ich freue mich über Kommentare

Mehr von diesem Autor

Möchtest Du uns lieben …

… und ehren, in guten wie in besseren Tagen?

Sag Ja zum Ginger Newsletter!

(natürlich geben wir deine Daten niemals an Dritte weiter)
Diese Einladung bitte nicht mehr anzeigen.

Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/indeed-social-media/includes/functions.php:1032 Stack trace: #0 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/indeed-social-media/includes/ism_view.php(42): ism_return_sm_arr_ready(Array, Array) #1 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/indeed-social-media/indeed-social-media.php(217): require('/homepages/33/d...') #2 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-includes/plugin.php(496): ism_filter('') #3 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-includes/general-template.php(2220): do_action('wp_footer') #4 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/themes/bucket/footer.php(130): wp_footer() #5 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-includes/template.php(501): require_once('/homepages/33/d...') #6 /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-includes/template.php(477): load_template('/homepages/33/d...', true) #7 in /homepages/33/d264859462/htdocs/gingermag.de/wp-content/plugins/indeed-social-media/includes/functions.php on line 1032