Winterbad

Der Body ruft: Hauschka, wärme mich!

Jeden Herbst wieder wünsche ich mir einen großen Kamin. Leider unwirtschaftlich und damit unökologisch, sagt mein Schornsteinfeger. Und viel, viel mehr dicke Kaschmirpullover (das wäre machbar!). Und eine Badewanne. Die habe ich aber zugunsten einer Mega-Dusche aus dem Bad weggebaut. Und kann nun leider das zur Herbst-Winter-Zeit super passende Moor-Lavendel-Milchbad von Dr. Hauschka nicht genießen.

Dr.Hauschka_Set_KleineAuszeit

Aber: Frau kann sich ja begnügen. Ich nutze deshalb und mit viel Genuss das unfassbar aromatische Körperöl derselben Serie. Selten ist mir ein Öl unter die Finger und auf die Haut gekommen, das so wahnsinnig großartig duftet, ohne mich olfaktorisch zu erschlagen, das gut einzieht und die Haut außerdem extrem pflegend geschmeidig hält. Das Test-Set dazu heißt sinniger Weise „Kleine Auszeit“, außer der Bademilch und dem Öl gehören noch ein erdender Lavendel-Sandelholz-Duschbalsam plus passendem Körperbalsam dazu. Die warmen Aromen fördern Ruhe und Ausgeglichenheit.

Das brauchen wir ja schon irgendwie alle. Ständig.

Ein zweites Set dieser Art setzt mit Zitrone und Lemongrass auf eher belebende Inhaltsstoffe, hier gehören Bad, Öl, Duschgel und Körpermilch dazu. Beide Sets sind klasse Vorweihnachtsgeschenke, sie kosten je 7 Euro, was für einen Test, ob’s denn gefällt, wirklich ein tolles Angebot ist. Und mit 16 Euro für das Körperöl meiner Träume werdet ihr auch kein Vermögen los.

Wir machen euch gemeinsam mit Dr. Hauschka übrigens auch ein besonders schönes Angebot: Zur Steigerung der Vorfreude hier schon mal unser Hinweis auf eine Advents-Verlosung zum 1. November. Ab genau heute ist nämlich der Adventskalender der Naturkosmetikmarke zu haben. Und wir verlosen davon in 2 Wochen 2!

Adventskalender_Hauschka

 

Damit könnt ihr rechtzeitig zum 1. Dezember täglich ein Türchen zu öffnen und euch überraschen lassen: Freut euch auf kleine Kostbarkeiten aus der Dr. Hauschka Gesichts- und Körperpflege, zu denen ihr jeweils einen inspirierenden Weisheits-Spruch als Impuls für euren Tag findet.  23 ausgewählte Probiergrößen plus ein Highlight am 24. Dezember: Dr. Hauschkas Augencreme in Originalgröße. Vielleicht ist euer Kalender sogar einer jener, in denen sich ein Gutschein für den limitierten Dr. Hauschka Jahreskalender 2016 versteckt. Falls ihr nicht so lange warten oder aufs Glück hoffen wollt: Der Adventskalender kostet 49 €.

Wollt ihr dagegen gewinnen?? Dann bleibt am Ball, meldet euch für unseren Newsletter an – und folgt uns auf Facebook.




Eure Meinung? Ich freue mich über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von diesem Autor

Möchtest Du uns lieben …

… und ehren, in guten wie in besseren Tagen?

Sag Ja zum Ginger Newsletter!

(natürlich geben wir deine Daten niemals an Dritte weiter)
Diese Einladung bitte nicht mehr anzeigen.